Ryan Bingham wird immer dann engagiert, wenn Personalreduzierungsmaßnahmen ins Haus stehen. Er verdient seinen Lebensunterhalt mit einem Job, den wahrscheinlich 99% aller Menschen nicht einmal geschenkt haben möchten. Er ist das Gesicht, welches gefeuerte Mitarbeiter nie wieder vergessen werden. Er führt die Austrittsgespräche und darin ist er wirklich gut.

Auch wenn es sich aus HR–Sicht um ein schwieriges Thema handelt, so obliegt es der Führungskraft derartige Gespräche zu führen und vor allem zu leiten. Doch wie auch im Film, zeigen hier Manager bzw. Führungskräfte schwächen, sodass ein Ryan Bingham bzw. in der Regel ein HRler für den ungeliebten Job oftmals herhalten muss. Die Kunst besteht darin, dass Gespräch professionell und fair zu führen. In Anbetracht des sich zuspitzenden Fachkräftemangels sollte es auch im Interesse des Unternehmens sein, den gekündigten Mitarbeiter nicht zu verbrennen. Evtl. besteht mittelfristig wieder die Notwenigkeit qualifiziertes Personal aufzubauen und was liegt dann näher, als diesen Mitarbeiter wieder einzustellen (sofern es sich auch um eine qualifizierte Fachkraft handelt). Also gilt es auch in Austrittsgesprächen bzw. –Prozessen, Retention und Employer Branding Aspekte zu berücksichtigen.

Der Film bietet jedoch noch weit mehr. Ich empfehle den Film mehrmals zu schauen und wahlweise den Fokus auf die einzelnen Hauptprotagonisten zu richten. Erst wenn man die Beweggründe aller handelnden Personen versteht, eröffnet sich die Tragik dieser Komödie in Gänze.

Wer sich für die Machart des Films begeistern kann, dem sei „Thank You For Smoking“ vom gleichen Regisseur wärmstens ans Herz gelegt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s